Neuburger Ried Hausberg 2019

9,65 

Alkohol

13 vol%

Ausbau

trocken

Werden

Temperaturkontrollierte Vergärung im Stahltank, anschließend liegt der Wein vier Monate auf der Feinhefe. „Dabei wirkt die Hefe auf den Wein ein und er wird länger und weicher.“ Florian Alphart

Charakter

Zarter Duft mit feinen Nuss- und Mandelaromen in der Nase, Orangenschalen, Kokos, mit schönem Fruchtkörper, Obsttöne von reifen Birnen, dezente Brotnote, saftig- fruchtig, reife, animierende Säure, angenehm zu trinken, ein „Kumpel-Wein“, mit dem man sich sofort versteht.

Trinkreife

Erstaunliche Lagerfähigkeit – hat weder einen großen Körper noch viel Alkohol. Seine Haltbarkeit verdankt er dem besonders sauberen, komplett botrytisfreien Ausbau und den geringen Erträgen.

Speisenbegleitung

Durch seinen neutralen Charakter ist der Neuburger ein vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter – von der Heurigenjause bis zu Hausmannskost, Fisch oder hellem Geflügel.

Gewicht 1.35 kg
Alkohol

13 vol%

Ausbau

trocken

Qualitätsstufe

Klassik

Jahrgang

Lage

Speisenvorschlag

Fisch, Geflügel

Produkt enthält: 750 ml

Kategorie:
Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.