Rotgipfler vom Berg 2018 Magnum

28,00 

Alkohol

13,0 %

Ausbau

trocken

Werden

Vergärung im Tank, reift mindestens vier Monate auf der Feinhefe. Reif aber mit nicht zu viel Alkohol, damit der Trinkspaß im Vordergrund steht. Charakter Feinwürzige Nase, Obsttöne von Mango und Ananas, Nüsse, am Gaumen stoffig, mit kräftigem Körper, saftig, reife Säure, gute Struktur, schöner Fluss, das trinkfröhliche Element überwiegt aber auch druckvoll und präsent am Gaumen. Fruchtsüß und animierend mit langem Nachhall.

Lagerfähigkeit

Macht schon in der Jugend Spaß und legt während drei bis fünf Jahren noch zu.

Speisenbegleitung

„Zum Gemüsestrudel, Rindszunge mit Erbsenpüree, Schaffrischkäse mit Kernöl und Olivenöl, gebratenne Hühnerkeulen“. Elisabeth Alphart
„Rotgipfler ist generell auch ein feiner Begleiter zu Gerichten mit asiatischen Gewürzen und: Das Tüpferl auf dem i zu Curry und Gerichten mit Ingwer“. Karl Alphart

Gewicht 8 kg
Alkohol

13,5 vol%

Ausbau

trocken

Qualitätsstufe

Klassik

Jahrgang

Lage

Speisenvorschlag

Fleisch, Geflügel, Gemüse

Produkt enthält: 1500 ml

Kategorie:
Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.